Ebersheimer Gewerbeverein

Vereine in Ebersheim

 

Fotoausstellung

Ebersheim damals und heute

8. bis 11. Juli 2016

2000 Jahre RheinhessenIm Rahmen des rheinhessischen Jubiläumsjahres findet vom 8. bis 11. Juli 2016 im Historischen Saal des Weingutes Becker die Ausstellung "Ebersheim - Damals und heute" statt. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung Ebersheims zum größten weinbautreibenden Vorort der Landeshauptstadt Mainz mit Bildern und Dokumenten, zusammegestellt und präsentiert von Dr. Rudolf Büllesbach und Georg Bertz auf 100 qm im historischen Saal des Weingutes Beckers. Die Ausstellung ist eingebunden in das Weinfest im Dorf. Mehr Infos hier

Bücher zur Heimatgeschiche

Geschichte zum Nachlesen

 

demo Zwischen 1987 und 1992 hat der Ebersheimer Friedrich Eckert insgesamt fünf Bücher über Ebersheim herausgegeben. In den vergangenen Jahren sind mit Büchern zur Ebersheimer Feuerwehr, zur Geschichte des Ortes im Ersten Weltkrieg und zur israelitischen Gemeinde weitere Bücher zur Ortsgeschichte hinzugekommen. Alle Bücher zur Ebersheimer Heimatgeschichte

Ebersheimer Kalender

Bilder von damals und heute

Ebersheimer Kalender zur HeimatgeschichteEbersheimer Kalender stellen die Geschichte des südlichsten Vorortes der Stadt Mainz in den Mittelpunkt. In ihnen finden sich teilweise bisher unbekannte Postkarten und Fotos aus den vergangenen einhundert Jahren. Diesen Bildern werden Fotografien von heute gegenübergestellt. Mit den Zeitdokumenten von „damals und heute“ gelingt oftmals ein überraschender Blick, wie sich Mainz-Ebersheim und das Leben seiner Bewohner im Laufe der Zeit verändert hat. Neben den Bildern gibt es ausführliche Beschreibungen zu den Fotos. Der Kalender ist damit auch eine inhaltlich spannende Publikation zur Heimatgeschichte. Mehr Informationen zu den Kalendern zur Heimatgeschichte gibt es hier.

 

 

Der Ebersheimer Gewerbeverein

 

 

Gewerbeschau: Betriebe zeigen Kompetenz und ServiceDer Ebersheimer Gewerbeverein ist einer der jüngsten Vereine im Dorf.

Er wurde im Jahre 1988 von 22 Mitglieder gegründet. Der Anlass für diese Gründung war eine Initiative des damals amtierende Ortsvorstehers Klaus Nauth, um gemeinsam mit den Ebersheimer Unternehmern den Ort während der Adventszeit zu beleuchten.

Mittlerweile sorgen über 70 Mitgliedsbetriebe nicht nur für die Weihnachtsbeleuchtung, sondern werden auch für viele andere Belange im Ortsteil Ebersheim tätig. Die Mitglieder haben ein leistungsfähiges Netzwerk aufgebaut. Der Informationsaustausch vor Ort verbessert die Qualität der Produkte und ermöglicht neue Serviceangebote für die Kunden.

Die Bürgerinnen und Bürger können sich in regelmäßigen Abständen über die Leistungsfähigkeit der Unternehmen auf der Ebersheimer Gewerbeschau informieren. Diese findet seit Juni 2009 in der Töngeshalle statt und ist ein Anziehungspunkt für viele Besucher.

Der Ebersheimer Gewerbeverein hat bis Mai 2008 alle zwei Monate das "Ebersheimer Schaufenster" herausgegeben. Seit Juli 2008 ist die Fa. Computer-Drucke-Schütz unter der Schirmherrschaft des Gewerbevereins Herausgeber des Schaufensters. Die Gesamtauflage der Zeitung beträgt mehr als 2000 Exemplare und wird an alle Ebersheimer Haushalte kostenlos verteilt.

 

Gewerbeverein: Ebersheimer Betriebe gehen auf die StraßeSeit mehreren Jahren geht der Ebersheimer Gewerbeverein auf die Straßen. Als einen Tag der offenen Tür veranstaltet der Verein im Bereich des Ortskerns regelmäßig Straßenfeste . Ein interessantes Programm, geöffnete Geschäfte und Betriebe sowie Stände entlang der Straßen ziehen immer wieder viele Besucherinnen und Besucher an. Wem es in erster Linie um Informationen geht, kann bei diesen Veranstaltungen einen der vielen Vorträge besuchen. Die Angebote reichen von Gesundheitsthemen über Fragen der Unternehmensführung bis zu Ratschlägen zur Energieeinsparung.

 

 

 


 

 

 

Der Ebersheimer Gewerbeverein im Internet

 

Gewerbeverein Ebersheim LogoDie Ebersheimer Gewerbeverein im Internet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
themed image

Vereine in Ebersheim

Der Ebersheimer Gewerbeverein

Ebersheimer Geschichte - Heimat neu entdecken

 

Der Ebersheimer Gewerbeverein wurde im Jahre 1988 von 22 Mitglieder gegründet. Ziel des Vereins war anfangs, den Ort während der Adventszeit zu beleuchten. Mittlerweile sorgen über 70 Mitgliedsbetriebe nicht nur für die Weihnachtsbeleuchtung, sondern werden auch für viele andere Belange im Ortsteil Ebersheim tätig. Die Mitglieder haben ein leistungsfähiges Netzwerk aufgebaut und bieten den Ebersheimerinnen und Ebersheimern unter dem Motto "Leistung vor Ort" ein qualifiziertes Serviceangebot an.