Kunstkreis Indigo Ebersheim

Vereine in Ebersheim

 

Fotoausstellung

Ebersheim damals und heute

8. bis 11. Juli 2016

2000 Jahre RheinhessenIm Rahmen des rheinhessischen Jubiläumsjahres findet vom 8. bis 11. Juli 2016 im Historischen Saal des Weingutes Becker die Ausstellung "Ebersheim - Damals und heute" statt. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung Ebersheims zum größten weinbautreibenden Vorort der Landeshauptstadt Mainz mit Bildern und Dokumenten, zusammegestellt und präsentiert von Dr. Rudolf Büllesbach und Georg Bertz auf 100 qm im historischen Saal des Weingutes Beckers. Die Ausstellung ist eingebunden in das Weinfest im Dorf. Mehr Infos hier

Bücher zur Heimatgeschiche

Geschichte zum Nachlesen

 

demo Zwischen 1987 und 1992 hat der Ebersheimer Friedrich Eckert insgesamt fünf Bücher über Ebersheim herausgegeben. In den vergangenen Jahren sind mit Büchern zur Ebersheimer Feuerwehr, zur Geschichte des Ortes im Ersten Weltkrieg und zur israelitischen Gemeinde weitere Bücher zur Ortsgeschichte hinzugekommen. Alle Bücher zur Ebersheimer Heimatgeschichte

Ebersheimer Kalender

Bilder von damals und heute

Ebersheimer Kalender zur HeimatgeschichteEbersheimer Kalender stellen die Geschichte des südlichsten Vorortes der Stadt Mainz in den Mittelpunkt. In ihnen finden sich teilweise bisher unbekannte Postkarten und Fotos aus den vergangenen einhundert Jahren. Diesen Bildern werden Fotografien von heute gegenübergestellt. Mit den Zeitdokumenten von „damals und heute“ gelingt oftmals ein überraschender Blick, wie sich Mainz-Ebersheim und das Leben seiner Bewohner im Laufe der Zeit verändert hat. Neben den Bildern gibt es ausführliche Beschreibungen zu den Fotos. Der Kalender ist damit auch eine inhaltlich spannende Publikation zur Heimatgeschichte. Mehr Informationen zu den Kalendern zur Heimatgeschichte gibt es hier.

 

Der Kunstkreis Indigo

 

 

Der Kunstkreis IndigoDer Kunstkreis Indigo ist im November 2008 auf Initiative von Konrad Göres mit sieben Mitgliedern gegründet worden. Heute zählt der junge Verein schon mehr als vierzig Mitglieder und prägt bereits kraftvoll das Ebersheimer Vereinsleben.

Der Vorstand setzt sich zusammen aus : Konrad Göres, Gudrun König, Ute Schäfer und Helmi Wüst.

Mehr Informationen zum Vorstand

 

Regelmäßige Veranstaltungen sind die Ebersheimer Kunsttage, die im Herbst des Jahres in der Töngeshalle stattfinden. Im Frühjahr organisiert der Verein seit mehreren Jahren Ausstellungen in der Ortsverwaltung.

Alle Termine und Veranstaltungen des Kunstkreises Indigio

 

 


 

 

 

Aktivitäten

 

 

Jubiläum: Großes Bürgerfest im Töngeshof Ausstellungen bei örtlichen Veranstaltungen

 

 


 

 

Weinfest im Dorf: Guter Wein und tolle StimmungAusstellungen beim Ebersheimer Weinfest

 

 

 

 

 

Kunsttage: Indigo lockte viele Besucher in die TöngeshalleEbersheimer Kunsttage im November

 

 

 

 
 

Frühjahrsausstellung: "Möglichkeiten der Abstraktion" Frühjahrsausstellung in der Ortsverwaltung

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Der Kunstkreis Indigo im Internet

 

Logo IndigoInternetseite des Kunstkreises Indigo

 

 

 

 

 
themed image

Vereine in Ebersheim

Kunstkreis Indigo

Ebersheimer Geschichte - Heimat neu entdecken

 

Aus den Ebersheimer Ateliers heraus an die Öffentlichkeit - diesen Schritt wagten am 6. November 2008 die Teilnehmer des VHS-Kurses "Aquarellieren am Vormittag und gründeten den Kunstkreis Indigo. Der  Verein ist also noch keine zwei  Jahre jung und bereits ein Aktivposten in der Ebersheimer Vereinslandschaft.