Radsportverein Ebersheim

Vereine in Ebersheim

 

Fotoausstellung

Ebersheim damals und heute

8. bis 11. Juli 2016

2000 Jahre RheinhessenIm Rahmen des rheinhessischen Jubiläumsjahres findet vom 8. bis 11. Juli 2016 im Historischen Saal des Weingutes Becker die Ausstellung "Ebersheim - Damals und heute" statt. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung Ebersheims zum größten weinbautreibenden Vorort der Landeshauptstadt Mainz mit Bildern und Dokumenten, zusammegestellt und präsentiert von Dr. Rudolf Büllesbach und Georg Bertz auf 100 qm im historischen Saal des Weingutes Beckers. Die Ausstellung ist eingebunden in das Weinfest im Dorf. Mehr Infos hier

Bücher zur Heimatgeschiche

Geschichte zum Nachlesen

 

demo Zwischen 1987 und 1992 hat der Ebersheimer Friedrich Eckert insgesamt fünf Bücher über Ebersheim herausgegeben. In den vergangenen Jahren sind mit Büchern zur Ebersheimer Feuerwehr, zur Geschichte des Ortes im Ersten Weltkrieg und zur israelitischen Gemeinde weitere Bücher zur Ortsgeschichte hinzugekommen. Alle Bücher zur Ebersheimer Heimatgeschichte

Ebersheimer Kalender

Bilder von damals und heute

Ebersheimer Kalender zur HeimatgeschichteEbersheimer Kalender stellen die Geschichte des südlichsten Vorortes der Stadt Mainz in den Mittelpunkt. In ihnen finden sich teilweise bisher unbekannte Postkarten und Fotos aus den vergangenen einhundert Jahren. Diesen Bildern werden Fotografien von heute gegenübergestellt. Mit den Zeitdokumenten von „damals und heute“ gelingt oftmals ein überraschender Blick, wie sich Mainz-Ebersheim und das Leben seiner Bewohner im Laufe der Zeit verändert hat. Neben den Bildern gibt es ausführliche Beschreibungen zu den Fotos. Der Kalender ist damit auch eine inhaltlich spannende Publikation zur Heimatgeschichte. Mehr Informationen zu den Kalendern zur Heimatgeschichte gibt es hier.

 

 

Der Radsportverein 1925 Mainz-Ebersheim

 

Adventlauf in EbersheimDer Radsportverein 1925 Mainz-Ebersheim ist - was die nationalen und internationalen Erfolge betrifft - der erfogreichste Verein in Ebersheim. Deutsche Meisterschaften und Weltmeisterschaften sind Titel, die von Sportlerinnen und Sportler des Vereins in den vergangenen Jahren gewonnen wurden. Das Angebot des Vereins ist vielvältig. Es reicht vom Kunstrad über Radball und Rennsport bis zu einer Badmintonabteilung.

Neben dem Leistungssport tut der Verein auch viel für den Breitensport. So werden regelmäßig Radtouren für alle Altersgruppen angeboten oder im Dezember ein Adventslauf. Seit dem Jahr 2009 ist der Ebersheimer Lauf die Finalveranstaltung des Wingertscup, einer Laufserie in Rheinhessen über vier Läufe (Hahnheim, Wallertheim, Zornheim, Ebersheim) und 2010 über fünf Läufe.

 

 


 

 

 

Zeittafel

 

Radsportverein 19281925

Der Radsportverein Ebersheim wird in der Gastwirtschaft von Karl Ackermann in der Weinbergstraße gegründet. Vier Wochen später fällt der Startschuss für das erste Straßenrennen von Ebersheim über das Jägerhaus nach Hechtsheim und wieder zurück nach Ebersheim.

1928

Der Radsportverein führt das 7. Gaufest des Hessen-Nassauischen Radfahrerbundes durch, was mit einem großen Aufschwung des Vereins verbunden ist.

1947

Der Radsportverein richtet den "Großen Weinpreis von Ebersheim" zum ersten Mal aus.

Zieleinfahrt beim "Großen Weinpreis von Ebersheim" in der Zornheimer Straße1958

Radrennen um den "Großen Weinpreis von Ebersheim" in der Zornheimer Straße

Bis zum letzten Straßenrennen im Jahr 1997 wurden beim Großen Weinpreis auch Deutsche Meistertitel ausgefahren. Traditionell waren in den ersten Jahren die Radfahrer in Ebersheimer Familien untergebracht und das Radrennen war mit einem Umzug durch die Straßen des Dorfes begleitet. Abends vor dem Rennen gab es einen Kommerz in der vollgebesetzten Winzerhalle

 

1966

Der Radsportverein Ebersheim lädt zum "Verbandsfest des Mittelrheinischen Radsportverbandes und verbindet dies mit dem 40jährigen Stiftungsfest des Radsportvereins Ebersheim.

1973

Eine moderne Schulsporthalle steht in der Grundschule auch für den Radsportverein zur Verfügung.

1993

Die Schüler werden Deutsche Meister im 4er-Kunstrad

1997

Die Junioren werden Deutsche Meister im 4er-Kunstrad

1998

Die Schülerinnen werden Deutsche Meister im 4er-Kunstrad

Die Organisatoren des "Ebersheimer Weinpreises" geben auf.

2002

Die Schülerinnen werden Deutsche Meister im 6er-Kunstrad

2003

Die Männer werden Deutsche Meister im 6er-Kunstrad

2008

Für seine herausragende Nachwuchsförderung im Leistungssport wird der Verein mit dem "Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein" ausgezeichnet.

2004 bis 2012

WM-Titel: Katrin und Sandra holen uns 5Katrin Schultheis und Sandra Sprinkmeier aus Ebersheim werden 2007 bis 2009 sowie 2011 und 2012 fünfmal Weltmeisterinnen sowie in den Jahren vorher mehrmals Vize-Weltmeisterinnen. Deutsche Meisterinnen wurden sie 2006, 2009 und 2012. Die beiden Sprtlerinnen werden Weltrekord-Inhaberinnen und stellen Weltjahresbestleistungen auf. Im Januar 2009 und im Januar 2010 werden die Sportlerinnen zweimal zur Mannschaft des Jahres in Rheinland-Pfalz gewählt.

 

 

 

 

 


 

 

 

 

Geschichte zum Nachlesen

 

Festschrift "1500 Jahre Ebersheim" zur Jubiläumsfeier der Gemeinde im Jahre 1964

 

Festschrift "1500 Jahre Ebersheim" zur Jubiläumsfeier der Gemeinde im Jahre 1964

Titel des Beitrags:

Radsportverein 1925 Ebersheim

 

Komplette Festschrift

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Festschrift des Radsportvereins Ebersheim zum "Verbandsfest des Mittelrheinischen Radsportverbandes verbunden mit dem 40jährigen Stiftungsfest des Radsportvereins Ebersheim" aus dem Jahr 1966

 

Festschrift des Radsportvereins Ebersheim zum "Verbandsfest des Mittelrheinischen Radsportverbandes verbunden mit dem 40jährigen Stiftungsfest des Radsportvereins Ebersheim" aus dem Jahr 1966

Kapitel 1: Grußworte

Kapitel 2: Aus der Geschichte von Ebersheim (Blumers)

Kapitel 3: Geschichte des Radsportvereins 1925 Ebersheim

Kapitel 4: Bilder, Vorstand, Ausschüsse, Ehrengäste

Kapitel 5: Festprogramm und Festkommers

Kapitel 6: Festzug und Bild

Kapitel 7: Fahrböden

Kapitel 8: Anzeigen

 

 

 


 

 

 

 

Mainz-Ebersheim und sein Vereinsleben, Band 4, eine Chronik in Bildern, zusammengestellt von Wilfried Bork, herausgegeben von Friedrich Eckert, Mainz 1988

 

Mainz-Ebersheim und sein Vereinsleben, Band 4, eine Chronik in Bildern, zusammengestellt von Wilfried Bork, herausgegeben von Friedrich Eckert, Mainz 1988

Auszug aus dem Buch:

Informationen und Bilder zum Radsportverein

 

 

Zu den Büchern von Friedrich Eckert

 

 

 


 

 

 

Festschrift "75 Jahre Radsportverein 1925 Mainz-Ebersheim e.V." aus dem Jahr 2000

 

Festschrift "75 Jahre Radsportverein 1925 Mainz-Ebersheim e.V." aus dem Jahr 2000

Kapitel 1: Grußworte

Kapitel 2: Vorstand und Ehrenmitglieder

Kapitel 3: Vereinsgeschichte (Nauth)

Kapitel 4: Vorsitzende und Bilder

Kapitel 5: Statuten

Kapitel 6: Erfolge

Kapitel 7: Polizei

Kapitel 8: Festausschuss

Kapitel 9: Festdamen

Kapitel 10: Sponsoren und Spender

Kapitel 11: Festprogramm

Kapitel 12: Festzug

Kapitel 13: Bilder

 

 


 

 

 

German-Masters-Magazin, zugleich Festschrift zum 85. Geburtstag des Vereins, 9. Oktober 2010

 

German-Masters-Magazin, zugleich Festschrift zum 85. Geburtstag des Vereins, 9. Oktober 2010

Kapitel 1: Grußworte

Kapitel 2: Ebersheim - Portrait eines lebendigen Dorfes

Kapitel 3: Mainz ist Kunstrad-Hauptstadt

Kapitel 4: (RV) Ebersheim: Weltmeister-Stadtteil (Weltmeister-Verein)

Kapitel 5: Erfolge aus 85 Jahren Vereinsgeschichte

Kapitel 6: Die German-Masters

Kapitel 7: Die Geschichte des Kunstradsports

Kapitel 8: Das Kunstrad

Kapitel 9: Aluminium oder Stahl? Kette oder Zahnriemen

Kapitel 10: Die Sportkleidung

Kapitel 11: Die Regeln des Kunstradsports

Kapitel 12: Kunstradfahren… weil…

Kapitel 13: Geschichte der Kunstrad-Regeln

Kapitel 14: Weltmeisterin im Einer der Frauen: Corinna Hein

Kapitel 15: Weltmeister im Einer der Männer: David Schnabel

Kapitel 16: Weltmeisterinnen im Zweier der Frauen: Katrin Schultheis und Sandra Sprinkmeier

Kapitel 17: Weltmeister im Zweier der Elite: Ann-Kathrin Egert und Stephan Rauch

Kapitel 18: Aus dem Tagebuch einer Weltmeisterin

Kapitel 19: Die Sportmannschaft des RV 1925 Mainz-Ebersheim im Jahre 2010

Kapitel 20: Die Vorstandschaft des RV 1925 Mainz-Ebersheim im Jahr 2010

 

 


 

 

 

Chroniken des Vereins

 

Alle bekannten gedruckten Chroniken des Vereins

 

 

 

 


 

 

 

Der Radsportverein im Internet

 

Informationen über die verschiedenen Abteilungen, die Erfolge sowie um Vereinsleben, den Trainingszeiten oder die Mitgliedschaft gibt es auf der Website des Radsportvereins

 

 

 
themed image

Vereine in Ebersheim

Radsportverein 1925 Mainz-Ebersheim

Ebersheimer Geschichte - Heimat neu entdecken

 

Der Radsportverein 1925 Mainz-Ebersheim ist der erfogreichste Verein in Ebersheim. Deutsche Meisterschaften und Weltmeisterschaften sind Titel, die von Sportlerinnen und Sportler des Vereins in den vergangenen Jahren gewonnen wurden. Das Angebot des Vereins ist vielvältig. Es reicht vom Kunstrad über Radball und Rennsport bis zu einer Badmintonabteilung. Neben dem Leistungssport tut der Verein auch viel für den Breitensport. So werden regelmäßig Radtouren für alle Altersgruppen angeboten oder im Dezember ein Sylvesterlauf.